So., 29. März | Valentiny foundation Remerschen

Auf Flügeln des Gesanges

Liederabend Gerlinde Sämann (Sopran) Claude Weber (Klavier)
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

29. März 2020, 17:00
Valentiny foundation Remerschen, 34 Waistrooss, 5440 Remerschen, Luxemburg

Über die Veranstaltung

 Mit Liedern von Felix Mendelssohn bis Rebecca Clarke geleiten wir Sie in verschiedenen Stimmungen quer durch die Zeiten. Die sanfte Melancholie die Fanny Mendelssohn in ihrer Heine-Vertonung „Warum sind denn die Rosen so blass?“ anklingen lässt, findet sich später durchaus auch bei Clara Schumann, Johannes Brahms und im 20. Jahrhundert auch bei der luxemburgischen Komponistin Helen Buchholtz. Maria Bach und Rebecca Clarke bringen impressionistische Farbtöne ins Spiel. Schwelgerische Liebe und betrachtendes Verweilen dürfen natürlich nicht fehlen.

Karten: info@valentiny-foundation.lu

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen